Wecke deine Lebensfreude

Wecke deine Lebensfreude

Der inspirierende Life-Coaching-Podcast von und mit Maja Günther

Mensch, ärgere dich nicht!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Podcastfolge geht es um einen positiven Umgang mit schwierigen Gefühlen. Das beginnt im ersten Schritt immer damit, all das wahrzunehmen, was in dir ist, auch wenn die Gefühle negativ sind. Gefühle wie Wut, Ärger und Aggression dienen dir als Warnsignal. Akzeptiere die Gefühle, denn sie gehen nicht weg, wenn du gegen sie ankämpfst, und sie gehören zum Leben dazu. Nimm stattdessen die Fäden in die Hand und beginne aktiv an deiner Situation etwas zu verändern. Dazu dient die folgende Übung.

Übung: Woher kommen schwierige Gefühle?

Überlege dir, woher die Gefühle kommen könnten. Wurde bei dir eine Grenze überschritten? Wenn ja, stelle dir folgende Frage: Angenommen, du wärst frei von schlechten Gefühlen, was wäre dann anders? An welcher Stelle wurde deine Grenze überschritten? Welches deiner Bedürfnisse steckt dahinter. Angenommen die Grenze würde eingehalten werden, welches Bedürfnis wäre dann erfüllt?

Zum Üben kannst du dir kleine Situationen anschauen, wie die schmutzige Kaffeetasse am Arbeitsplatz. Ärgerst du dich vielleicht, weil du dich von den Anderen nicht wertgeschätzt fühlst, und den Eindruck hast, nur den Dreck für Andere beseitigen zu müssen? Dann kann es hilfreich sein, genau darüber zu sprechen. Deine Wut gilt zwar zunächst der Tasse, dein Bedürfnis ist es aber, wertgeschätzt zu werden. Sprich mit den Anderen darüber.

Wenn deine schlechten Gefühle ausgelöst werden, weil du deine Ziele nicht erreichen kannst, dann versuche dein großes Ziel in kleine Abschnitte mit Teilzielen zu unterteilen. Nimm dir realistisch machbare Teilziele vor und überlege, was dir bei der Erreichung der Ziele helfen kann. Welches Bedürfnis liegt dahinter?


Zu dem heutigen Thema empfehle ich dir den Ratgeberklassiker von Doris Wolf und Rolf Merkle Gefühl verstehen und überwinden, in dem die beiden Psychotherapeuten erklären, wie Gefühle entstehen, und wie jeder Einzelne sie positiv beeinflussen kann. Ein Muss für alle, die sich besser verstehen wollen und lernen wollen, besser mit sich und anderen umzugehen – eine praktische Gebrauchsanleitung für Gefühle. Denn wenn du dein Denken änderst, veränderst du deine Gefühle.

Buch, E-Book und Hörbuch findest du im PAL Onlineshop.


Mein Podcast "Wecke deine Lebensfreude" erscheint jeden zweiten Sonntag in meinem Podcast-Kanal und im kostenlosen Online-Newsletter des PAL Verlags "Vitamine für die Seele".

Mehr Infos dazu findest du unter: www.palverlag.de/newsletter.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.